Dr. med. Asmus Lagemann

Dr. med. Anke Bohm

Dr. med. Karola Ahlgrimm

Dr. med. Yasemin Thomsen

Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Leistungen

Schwangerenbetreuung

Sie sind schwanger? Eine aufregende, ereignisreiche Zeit beginnt!

Wir möchten Sie in Ihrer Schwangerschaft individuell nach den geltenden Mutterschaftsrichtlinien betreuen und unterstützen. Eine positive Grundhaltung ist uns dabei besonders wichtig. Bei unkomplizierten, unauffälligen Schwangerschaften (und das ist die Mehrzahl) versuchen wir - gemäß Ihren Wünschen- eine Balance zwischen medizinisch notwendiger Diagnostik und Begleitung der natürlichen Veränderungen zu finden. Dabei hilft Ihnen unsere langjährige Erfahrung und spezielle Ausbildung auf diesem Gebiet sowie ein hoher technischer Standard in der Ultraschalldiagnostik.

Bei Risikoschwangerschaften oder Wunsch nach intensivierter Betreuung können wir durch unsere Zusatzqualifikationen als Pränatalpraxis verschiedene Untersuchungsverfahren anbieten, um Ihrem Kind einen optimalen Start ins Leben zu bereiten (s. Pränataldiagnostik).

Krebsvorsorge

Für viele Menschen ist die Diagnose "Krebs" ( d.h. Tumor oder bösartige Neubildung) stärker mit Ängsten verbunden als zum Beispiel die sehr viel häufigeren Erkrankungen Herzinfarkt und Schlaganfall.

Mit zunehmendem Alter nimmt das Risiko, an einer Krebsart zu erkranken zu.

Dabei sind viele Krebsarten heute durch verbesserte diagnostische Methoden bereits als Vorstufen oder so frühzeitig erkennbar, dass gute Heilungsaussichten bestehen.

Die Krebsvorsorge dient der Früherkennung einer Krebserkrankung in einem heilbaren Stadium.

Krebs kann grundsätzlich überall im Körper - abhängig vom individuellen Krebsrisiko - auftreten. Je nach Körperregion beziehungsweise Organ sollten zur Früherkennung einer Krebserkrankung regelmäßige Kontrolluntersuchungen vorgenommen werden.

Zur Optimierung Ihrer Krebsvorsorge bieten wir Ihnen folgende diagnostische Leistungen:

  • HPV-Diagnostik und -Impfung
  • Immunologischer Stuhltest (Test auf Darmkrebs bzw. dessen Vorstufen)
  • NMP-22-Test (Test auf Blasen-Karzinom)
  • vaginaler Ultraschall

Mammographie

Zu dieser Untersuchung werden alle Frauen ab dem 50. Lebensjahr automatisch eingeladen.

Eine spezielle Mammographie („Qualitätsgesicherte Mamma-Diagnostik“, kurz QuaMaDi) kann grundsätzlich in jedem Alter durchgeführt werden. Hierfür ist allerdings immer eine spezielle Diagnose notwendig (Z.n. Mamma-Karzinom, auffälliger Tastbefund in der Brust, einseitige Brustschmerzen etc.). Dieses Projekt ist einmalig in Schleswig-Holstein; es findet grundsätzlich immer eine Doppel-Beurteilung durch zwei unabhängige Radiologen statt sowie bei Bedarf eine Ultraschalluntersuchung der Brust (Mamma-Sonographie).

Emfängnisverhütung

Welche Verhütungsmethode ist die Richtige für mich? Heute stehen eine Vielzahl von verschiedenen Methoden zur Verfügung. Wir helfen Ihnen gern, die für Sie bestmögliche Verhütung zu finden.

Mögliche Verhütungsmethoden

  • Kombinierte hormonelle Kontrazeptiva wie Pille, Pflaster, Ring
  • Reine Gestagenpille
  • Hormonspirale
  • Implanon (Hormonstäbchen)
  • Kupferspirale
  • Diaphragma
  • Basaltemperaturkurve
  • Verhütungscomputer

Wechseljahre

Mit den Wechseljahren beginnt häufig ein neuer Lebensabschnitt mit einigen nicht nur körperlichen Veränderungen. Beschwerden wie Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen und Scheidentrockenheit lassen sich meistens mit pflanzlichen oder hormonellen Medikamenten hehandeln. Gern begleiten wir Sie auch in dieser Phase Ihres Lebens.

Impfungen

Wann haben Sie das letzte Mal in Ihren Impfausweis gesehen? Gern überprüfen wir gemeinsam mit Ihnen Ihren aktuellen Impfschutz und frischen diesen wenn erforderlich durch Routine-Impfungen wie z.B. Tetanus auf. Auch die jährliche Grippeschutzimpfung können Sie bei uns durchführen lassen. Gern beraten wir Sie auch hinsichtlich einer HPV Impfung.

Mädchen- und Teenagersprechstunde

Hast Du Fragen zu Deiner Regelblutung oder möchtest Du die Pille? Möchtest du dich einfach nur über Verhütung informieren? Auch wenn Du erst einmal nur gucken möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen. Wir begleiten Dich gern in Deinem neuen Lebensabschnitt. Natürlich kannst Du zu Deinem ersten Besuch auch Verstärkung mitbringen und dich von jemandem aus Deiner Familie oder einem Freund oder Freundin begleiten lassen.

© 2019 Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Dr. Lagemann & Dr. Bohm